QUESTIONS & ANSWERS – der gig-blog-Fragenkatalog: Folge 47 mit SPACE RANGER

Foto: Promo

1 Nacht, 9 Clubs, 1 Ticket und massig gute Bands. Am 12. November findet das zweite Pop.Not.Pop-Festival in Stuttgart statt. Auch Space Ranger sind dabei. Vorab hat die Band unseren Fragebogen beantwortet.

Was war Euer schönstes Konzert?
Das kommende am 12.11.2011 im Schocken, denn es ist das erste mal. Wir sind heiß und voller Erwartung. Bisher waren wir nur als DJ’s unterwegs.

Wo würdet Ihr gerne mal spielen?
In Mexico. Die leute da gehen gut ab. Ausserdem mögen wir gern Burritos.

Was war Euer schlimmstes Erlebnis im Studio?
Der totale Absturz unsrer HD.

Was für Musik würdet ihr machen, wenn es Elvis nicht gegeben hätte?
Rock’n’Roll… wir hätten den dann erfunden.

Das Buch, das Euch am meisten berührt hat, heisst…
Howard Marks‘ „Mr. Nice“.

Welchen Klingelton nutzt Ihr?
Superstring (Sayko remix) – Space Ranger.

Der schönste Lovesong heisst…
„Suleika“ – Bill Ramsey.

Welchen deutschsprachigen Schlager kannst Du komplett mitsingen?
„Suleika“ – Bill Ramsey.

Boxer oder Schlüpfer?
Nix drunter.

Welchen Beatles-Song würdet ihr gerne anständig covern?
„Across the Universe“.

Welche Fernsehsendung ist unverzichtbar?
Tatort.

Bitte erzählt uns euren Lieblingswitz.
Streichquartett sucht 2 Violinen und 1 Cello.

Beschreibt das perfekte Bühnenoutfit.
Brav oder schräg ist egal, es muss passen. Authentisch soll es sein.

Was ist Eure Lieblings-Süßigkeit?
Dunkle Herrenschokolade mit min. 70% Kakao.

Was wäre aus Euch geworden, wenn es nicht zum Popstar gereicht hätte?
Weltherrscher, dann hätten wir die Leute zwingen können uns zuzuhören. Aber das ist unrealistsich…Wahrscheinlich eher Gogo-Girl oder Pizzabote. Oder beides. Ein Pizza überbringendes Gogo-Girl….tolle idee eigentlich… gibt es sowas schon?

In welcher Band (außer Eurer eigenen) würdet Ihr gerne mitspielen?
Bei Bill Ramsey.

Was ist euer Lieblingsmusikinstrument?
Ableton live.

Das größte musikalische Genie (lebend oder tot)?
Bach.

Die schönste Frau im Showgeschäft?
Flo.

Was würdet Ihr mit einem unerwarteten Geldgeschenk von 1000 Euro anfangen, wenn Ihr es nicht für Alkohol, Zigaretten, Drogen, Urlaub oder Prostitution ausgeben dürftet?
Spenden z.B. an Charlie Sheen (Alkohol, Zigaretten, Drogen, Urlaub und Prostitution).

Wart ihr schon mal in Stuttgart? Wie war’s?
Wir wohnen hier. Ist ganz ruhig. Wurden noch nicht überfallen oder so. Gutes Preis-Leistungsverhätnis. Berlin im Vergleich ist überbewertet. Die Leute da sind total provinziell, eitel und alles ist irgendwie sponsored. Hier nicht. Stuttgart ist eher bäuerlich, fleissig und weltoffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.