gig-blog.net

KREISKY, 25.10.2014, Manufaktur Schorndorf

von Sabine · 27. Oktober 2014

comp IMG 0284 KREISKY, 25.10.2014, Manufaktur Schorndorf

Foto: Steve Sonntag

Was ist denn da los an diesem Samstag? Warum müssen gleich eine handvoll interessanter Konzerte parallel stattfinden? Aber irgendwas im Leben verpasst man immer, eine Entscheidung muss getroffen werden und die heißt Kreisky in der Manufaktur anhören. Film und Literatur aus der Alpenrepublik sind bei mir eh schon angekommen, bei Musik reicht das Wissen noch für Naked Lunch und Hans Platzgumer, dann hört es aber auch schon auf, Klassik ausgenommen.

[Mehr →]

→ Keine KommentareTags: Independent · Noiserock · Punk

VERLOSUNG: 2 x 2 Tickets für THE AGGROLITES

von Holger · 27. Oktober 2014

aggrolites promo VERLOSUNG: 2 x 2 Tickets für THE AGGROLITES

Foto: Promo

“Dirty Reggae” aus Los Angeles: The Aggrolites stehen seit Jahren für derben Early Reggae mit einer guten Portion Soul. Die Band um den charismatischen Frontmann Jesse Wagner und Reggae-Keyboard-Legende Roger Rivas steht am kommenden Donnerstag, 30.10. im Schocken auf der Bühne.

Für diesen Gig verlosen wir 2 x 2 Tickets unter allen, die bis Mittwoch, den 29.10., 20 Uhr ein Mail mit dem Betreff “Dirty Reggae” an ich-ich-ich@gig-blog.net senden, unsere Verlosung mit “@gigblognet” und dem Hashtag “#dirtyreggae” tweeten oder retweeten oder unseren entsprechenden Facebook-Post teilen. Ganz schlaue nutzen übrigens alle Kanäle und erhöhen ihre Gewinnchancen. Viel Glück!

→ Keine KommentareTags: Reggae · Ska · Verlosung

ERIC PFEIL, 25.10.2014, Wohnzimmer Feuerbach, Stuttgart

von Christian Baudisch · 26. Oktober 2014

20141026 DSC08600 Eric Pfeil ERIC PFEIL, 25.10.2014, Wohnzimmer Feuerbach, Stuttgart

Foto: Steffen Schmid

Der Gig-Blog ist ja eine nette Sache. Kommt ein toller Musiker, sagt man, dass man da hin und drüber schreiben will, hat sich noch keiner eingetragen, klappt das. Gut, muss halt im Großraum Stuttgart sein, in Bielefeld hab’ ich das noch nicht versucht, da kennt uns aber auch keiner. Nach einem Konzert schreibt man, wie’s war, wie’s einem bei der Veranstaltung so erging und ähnliches. Nie redet einem einer rein, nie wird was zensiert, gekürzt oder sonstwie bearbeitet, tolle Sache. Heute ist das anders: Bei der Pause, die sich Eric Pfeil bei seinem Auftritt im Feuerbacher Indiewohnzimmer gönnt, sagt mir Anja von der Gig-Blog-Regierung: „Du musst unbedingt schreiben, dass der Eric Pfeil der beste deutsche Musikjournalist ist! Darfst auch schreiben, dass ich das gesagt habe.“ Hiermit geschehen und zwar gerne, denn da hat die Anja Recht. Lest sein Pop-Tagebuch beim RollingStone, wenn ihr hiermit fertig seid und ihr werdet schon sehen.

[Mehr →]

→ 5 KommentareTags: Chanson · Pop · Wohnzimmerkonzert

ENNO BUNGER, 23.10.2014, Wohnzimmer, Stuttgart

von Holger · 25. Oktober 2014

EnnoBunger Wohnzimmer 15 ENNO BUNGER, 23.10.2014, Wohnzimmer, Stuttgart

Foto: X-tof Hoyer

“Also, ich würde mich ja nicht zu mir einladen” witzelt Enno Bunger. Er wundert sich, was Leute eigentlich bewegt, Wohnzimmer-Konzerte zu veranstalten. Die Organisation, der Aufwand, die vielen Fremden in der guten Stube – das ist sicher nicht jedermanns Sache. Und dann noch ein Sänger, der mit seinen traurigen Liedern auch den lustigsten Abend zerstören kann. Dennoch haben sich auf seine Ankündigung einer Wohnzimmer-Tour mehr als achtzig Interessenten gemeldet. Unter den zehn ausgewählten ist auch das Rohr’sche Wohnzimmer. “Weil ich soviel gutes davon gehört habe. Und weil da schon so viele gespielt haben, die ich toll finde.” Eigentlich stehen eher kleinere Orte auf dem Tourplan. Städte, in denen er noch nicht gespielt hat. Für Stuttgart macht er aber eine Ausnahme.

Seine Motivation: ein neues Publikum erschließen, ein wenig experimentieren und einige neue Titel probieren, bevor es auf die große Tour geht. Rein ausstattungsmäßig ist der Unterschied allerdings eher unerheblich. Das wohlbekannte Wohnzimmer ist jedenfalls mit zwei Keyboards, einer PA, einem Drumpad, zwei Gitarren, mitgebrachten Scheinwerfern und einem Akkordeon zu einem veritablen Liveclub ausgebaut. Dass sich zudem auch besonders viele Gäste eingefunden haben, macht den Abend besonders kuschelig. Enno ist auch nicht alleine da. Onno Dreier begleitet ihn; sein Kumpel Dirk hilft als Wohnzimmer-Roadie.
[Mehr →]

→ Keine KommentareTags: SingerSongwriter · Wohnzimmerkonzert

DEATH HAWKS, 23.10.2014, 1210, Stuttgart

von Lino · 24. Oktober 2014

20141023 M70 9684 DEATH HAWKS, 23.10.2014, 1210, Stuttgart

Foto: Michael Haußmann

Heute kommt mir keine Eisenbahnfahrt in die Quere, die mir den Konzertbesuch vermasseln könnte. Das Fernbleiben eines Übels als Grund für gute Laune, so weit isses schon. Die Stimmung ist sogar so gut, dass mir im Vorfeld des Auftritts der finnischen Death Hawks, durch diese inspiriert, noch ein guter Name für männlichen Metalnachwuchs einfällt: Deathlef. Was wiederum der ultimative Beweis ist, dass beste Laune und gute, sinnstiftende Kreativität sich nicht vertragen.
[Mehr →]

→ 3 KommentareTags: Heyvy Rock · Independent · Konzerte · Krautrock · Psychedelic

KRAFTKLUB, ZUGEZOGEN MASKULIN, 22.10.2014, Wagenhallen, Stuttgart

von Jens Krumeich · 23. Oktober 2014

20141022 DSC00270 Kraftklub KRAFTKLUB, ZUGEZOGEN MASKULIN, 22.10.2014, Wagenhallen, Stuttgart

Foto: Steffen Schmid

Zwei Nummer-1-Alben, umjubelte Festivalshows und eine ergebene Fanschar sprechen gut fünf Jahre nach Bandgründung eine deutliche Sprache: Kraftklub aus Sachsen ist einer der angesagtesten Acts des Landes, eine Band der Stunde. Wenige Wochen nach dem Release des zweiten Studioalbums „In Schwarz“ auf Tour durch mittelgroße Clubs des Landes bestätigt das Quintett seinen Ruf. Bevor man im Februar nämlich in der riesigen Schleyer-Halle in Bad Cannstatt aufspielt, stehen erst einmal die um ein Vielfaches kleineren Wagenhallen im Kalender. Das ist als Geschenk an treue Fans der ersten Stunde gedacht und zeigt seine Wirkung. Etwa 700 Karten gingen in den Vorverkauf. Nach gerade einmal sieben Minuten war das Kontingent vergriffen, wie man hört.

[Mehr →]

→ Keine KommentareTags: Konzerte · Punk · Rock

BIRDPEN, 21.10.2014, Manufaktur, Schorndorf

von Lino · 22. Oktober 2014

comp IMG 0081 BIRDPEN, 21.10.2014, Manufaktur, Schorndorf

Foto: Steve Sonntag

Ein bisschen ist es so, wie wenn sich plötzlich herausstellt, dass die von einem vergötterte Lieblingsmusikerin nebenberuflich Kassenwart bei der AfD ist. Eigentlich fahre ich ja sehr gerne Bahn, aber seit ca. 3 Jahren geht die Enttäuschung stramm in Richtung Kassenwart. Vor allem scheint sie, die Bahn, es penibel darauf abgesehen zu haben, dass ich mir Dave Pen live nicht anschauen soll. Letztes Jahr Streckensperrung auf dem Weg zum Archive-Konzert, Gig verpasst. Heute auf dem Weg zum Birdpen-Konzert? Streckensperrung, Gig verpasst. Steve war aber trotzdem dort und hat schöne Fotos gemacht, das Konzert soll sehr gut gewesen sein. Viel Spaß beim Durchschauen der Bilder, ich muss an meiner Grube-Puppe weiterarbeiten, und noch lange Nadeln kaufen…

→ Keine KommentareTags: Allgemeines

QUESTIONS & ANSWERS – der gig-blog-Fragenkatalog: Folge 101 mit DEATH HAWKS

von gig-blog · 18. Oktober 2014

death hawk QUESTIONS & ANSWERS – der gig blog Fragenkatalog: Folge 101 mit DEATH HAWKS

Foto: Promo

Höchste Zeit mal wieder für finnische Musik, die laut Label nach “Blues, Krautrock, Psychedelia und Proto Metal, mit ein bisschen Jazz und Folk” klingt. Bewundern kann man die verantwortlichen Death Hawks am 23. Oktober im 1210, bewundern kann man vorab auch dieses Interview mit der Band.

Und wir verlosen 1×2 Karten. Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, schickt bis Mittwoch, den 21.Oktober, 20:00 Uhr ein Mail mit dem Betreff “Death Hawks” an ich-ich-ich@gig-blog.net, tweetet oder retweetet unsere Verlosung mit “@gigblognet” und dem Hashtag “#deathhawks” oder teilt unseren entsprechenden Facebook-Post. Die ganz Schlauen nutzen übrigens alle Kanäle und erhöhen ihre Gewinnchancen. Viel Glück! [Mehr →]

→ Keine KommentareTags: Interview · Verlosung

BERND BEGEMANN, 16.10.2014, Wohnzimmer, Stuttgart

von Lino · 17. Oktober 2014

20141016 M70 9583 BERND BEGEMANN, 16.10.2014, Wohnzimmer, Stuttgart

Foto: Michael Haußmann

Der freundliche Herr Begemann ist wieder in der Stadt. Sehr gut sieht er aus, in stilvollem Braun gekleidet, einzig an seinem über den Gürtel schwappenden Pansen als Ü50er zu datieren. Bernd Begemann, ein Rockstar zum Anfassen, der Reihenhaus-Entertainer par excellence, heute beschallt er ein in bester Halbhöhenlage befindliches Wohnzimmer. Wir liegen ihm zu Füßen (wie man das eben so tut bei Wohnzimmerkonzerten).
[Mehr →]

→ 1 KommentarTags: Chanson · Independent · Konzerte · Pop · Soul · Wohnzimmerkonzert

WOLF HAAS, 15.10.2014, Wagenhallen Stuttgart

von Sabine · 17. Oktober 2014

 WOLF HAAS, 15.10.2014, Wagenhallen Stuttgart

Foto: Michael Haußmann

„Ich würde gerne wissen, wie Sie funktionieren, über Geld funktionieren Sie nicht, über Ansehen nicht, wie funktionieren Sie eigentlich“? fragt die Tochter des Vize-Präsidenten der Salzburger Festspiele während eines nächtlichen Spaziergangs den Privatdetektiv Simon Brenner. – „Ich glaub’ die Lösung ist, ich funktionier’ einfach nicht“ antwortet dieser. So eine kurze Unterhaltung aus dem Roman „Silentium“ (1999) von Wolf Haas. Ja, der Brenner, bisschen kauzig, bisschen mundfaul und geraderaus ohne beleidigend zu sein.

Was den durchschlagenden Erfolg und den Reiz der Figur des Simon Brenner ausmacht, darauf hat sicher jeder der einzelnen Gäste in den ausverkauften Wagenhallen seine eigene Antwort. Schöpfer der Figur, der österreichische Autor Wolf Haas, ist heute zu Gast, um aus seinem aktuellen Roman „Brennerova“ vorzulesen, Krimi Nummer 8 in der Brenner-Reihe.

[Mehr →]

→ Keine KommentareTags: Lesung