Verlosung: 2 x 2 Tickets für DIE WILDE JAGD und AGO im Komma

Die Wilde Jagd - Credits: Chrisa Ralli

Foto: Chrisa Ralli

„Musik aus den Rauhnächten – DIE WILDE JAGD wildern im Dickicht aus Neo-Krautrock, Electronica und Synthiepop“ lässt uns das Label wissen. Das Duo Ralf Beck und Sebastian Lee Philipp produziert mit analogen Synthesizern und Schlaginstrumenten hypnotische elektronische Tanzmusik. Reminiszenzen an Krautrock und frühe Neue Deutsche Welle wie Kraftwerk, Pyrolator oder die Krupps sind unüberhörbar. Am 15.11. findet Die Wild Jagd im Komma statt, als Support sind die lokalen SynthPop-Frickler ago gebucht. Ein Gig für Connaisseure!

Wir verlosen 2 x 2 Tickets unter allen, die bis zum 13.11. ein Mail mit dem Betreff „Die Wilde Jagd“ an ich-ich-ich@gig-blog.net senden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden