Verlosung: 2 x 2 Tickets für ANDREAS SPECHTL im Merlin

Andreas Spechtl

Foto: Rabea Erradi

Man kennt ihn als Kopf einer der wichtigsten deutschsprachigen Bands – Ja, Panik. Nun hat er ein Soloalbum aufgenommen: Andreas Spechtl war in Teheran, hat dort persische Perkussion gesampelt und hybride Klangskulpturen geschaffen. Mit einem seiner raren Konzerte liefert das Merlin damit den musikalisch bemerkenswertesten Tanz in den Mai der jüngeren Zeitgeschichte.

Wir verlosen zweimal zwei Tickets unter allen, die uns bis zum 28.04., 12:00 Uhr, ein Mail mit dem Betreff „Andreas Spechtl“ an ich-ich-ich@gig-blog.net senden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.