QUESTIONS & ANSWERS – der gig-blog-Fragenkatalog 136 mit BUZZ RODEO

Foto: Moritz Hedrich

Stuttgart, das Mekka zeitgenössischer Krachmusik, haut seinen nächsten Kracher raus. Ganz abseits des Band-Geflechts um die Nerven hat sich das Trio Buzz Rodeo mit einem fulminanten Debüt-Album „Sports“ und einigen Gigs in Deutschland und im benachbarten Ausland einige Aufmerksamkeit verschafft. Am 19. Februar spielen die drei in der wiederbelebten Kiste. Das lassen wir uns nicht entgehen und stellen Buzz Rodeo schon mal mit unserem Fragebogen vor.

Was war dein schönstes Konzert?
Es gibt fast nur gute Shows!

Wo würdest du gerne mal spielen?
London – Paris – Amsterdam – Prag – NYC

Was war dein schlimmstes Erlebnis im Studio?
Nothing – still good — immer schön!

Was für Musik würdest du machen, wenn es Elvis nicht gegeben hätte?
Kirchenchor als Leadsinger

Das Buch, das dich am meisten berührt hat, heisst…
Edward O. Wilson – The Diversity of Life

Welchen Klingelton nutzt du?
Werkseinstellung

Der schönste Lovesong heißt…
Louis Armstrong — What a Wonderful World :-)

Welchen deutschsprachigen Schlager kannst du komplett mitsingen?
Keinen

Boxer oder Schlüpfer?
Boxer

Welchen Beatles-Song würdest du gerne anständig covern?
Octopus Garden

Welche Fernsehsendung ist unverzichtbar?
Little Britain

Bitte erzähl uns deinen Lieblingswitz.
The joke is on fire by Tiger Shower Caps

Beschreibe das perfekte Bühnenoutfit.
Chelsea Boots und Cowboy Hut

Was ist deine Lieblings-Süßigkeit?
Buzz Rodeo mit Vanillesoße

Was wäre aus dir geworden, wenn es nicht zum Musiker gereicht hätte?
Koch

In welcher Band (außer deiner eigenen) würdest du gerne mitspielen?
Die Prinzen

Was ist dein Lieblingsmusikinstrument?
Analoger Synthesizer

Das größte musikalische Genie (lebend oder tot)?
Duane Denison

Die schönste Frau/der schönste Mann im Showgeschäft?
Divine

Was würdest du mit einem unerwarteten Geldgeschenk von 1000 Euro anfangen, wenn du es nicht für Alkohol, Zigaretten, Drogen, Urlaub oder Prostitution ausgeben dürftest?
Katzenfutter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.