QUESTIONS & ANSWERS – der gig-blog-Fragenkatalog: Folge 82 mit EGOTRONIC

Egotronic

Foto: Mimikry Berlin

„Die Natur Ist Dein Feind“ heißt das brandneue Album auf Audiolith, das ab 14.3. auf dem Markt ist, „Kriegserklärung / Dreck Scheisse Pisse“ heisst die Single dazu.
Die Berliner Eletropunkband Egotronic macht Druck – auch auf Tournee. Am 19. März spielt Egotronic in Stuttgart im Keller Klub. Dankenswerterweise gab uns Bandleader Torsun als Vorgeschmack ein paar Antworten auf unseren Fragekatalog. Los geht´s…

Was war dein schönstes Konzert?
Da gab es so einige, z.B. 2003 in der Bosch-Bar in Zürich. Das Publikum war so außer Rand und Band, dass wir das komplette Set 2 1/2 mal durchgespielt haben, weil sie uns nicht von der Bühne lassen wollten. Unvergesslich.

Wo würdest du gerne mal spielen?
Rock am Ring fehlt noch in meiner Liste. Bin aber nicht sicher, ob das wirklich sein muss.

Was war dein schlimmstes Erlebnis im Studio?
Computer-Absturz, bei dem etliche Songs verloren gingen, weil wir doof waren und kein Backup hatten.

Was für Musik würdest du machen, wenn es Elvis nicht gegeben hätte?
Grindcore.

Das Buch, das dich am meisten berührt hat, heißt…
Drecksau.

Welchen Klingelton nutzt du?
Derzeit so ein Glocken-Windspiel. Preset vom iPhone.

Das schönste Liebeslied heißt…
Der Weg zu zweit ist halb so weit.

Welchen deutschsprachigen Schlager kannst du komplett mitsingen?
Marmorstein und Eisen bricht.

Boxer oder Schlüpfer?
Schlüppi

Welchen Beatles-Song würdest du gerne anständig covern?
Yesterday

Welche Fernsehsendung ist unverzichtbar?
Boston Legal.

Bitte erzähl uns deinen Lieblingswitz.
Kommt ein Pferd in ein Blumengeschäft und fragt: „Ham sie Mageritten?“

Beschreibe das perfekte Bühnenoutfit.
Schwarzes Shirt und schwarze enge Jeans.

Was ist deine Lieblings-Süßigkeit?
Kinderriegel.

Was wäre aus dir geworden, wenn es nicht zum Musiker gereicht hätte?
Langzeit-Arbeitsloser. War ich davor und wär ich vermutlich geblieben.

In welcher Band (außer deiner eigenen) würdest du gerne mitspielen?
Bei Andreas Dorau oder in irgendeiner Band mit Jens Rachut.

Was ist dein Lieblingsmusikinstrument?
Definitiv Bass.

Das größte musikalische Genie (lebend oder tot)?
Andreas Dorau & Jens Rachut

Die schönste Frau im Showgeschäft?
Weiß nicht so genau. Vielleicht die Sängerin von Metric.

Was würdest du mit einem unerwarteten Geldgeschenk von 1000 Euro anfangen, wenn du es nicht für Alkohol, Zigaretten, Drogen, oder Urlaub ausgeben dürftest?
Fallschirm springen lernen.

Ein Gedanke zu „QUESTIONS & ANSWERS – der gig-blog-Fragenkatalog: Folge 82 mit EGOTRONIC

  • 14. März 2014 um 14:12
    Permalink

    boah, muss das mit dem studio computerabsturz bitter gewesen sein…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.