QUESTIONS & ANSWERS – der gig-blog-Fragenkatalog: Folge 45 mit RTR

Foto: Promo

1 Nacht, 9 Clubs, 1 Ticket und massig gute Bands. Am 12. November findet das zweite Pop.Not.Pop-Festival in Stuttgart statt. Auch RTR sind dabei. Vorab hat die Band unseren Fragebogen beantwortet.

Wo würdet Ihr gerne mal spielen?
Auf der Fusion.

Was war Euer schlimmstes Erlebnis im Studio?
Kein LSD mehr im Studiokühlschrank! Das war eine wirklich schlimme Recordingsession.

Was für Musik würdet ihr machen, wenn es Elvis nicht gegeben hätte?
TecRap.

Das Buch, das Euch am meisten berührt hat, heisst…
Hitchhiker’s Guide to the Galaxy.

Welchen Klingelton nutzt Ihr?
Zero7 „Waiting to Die“.

Der schönste Lovesong heisst…
The Streets „Dry your Eyes“, Feist „Let it die“.

Welchen deutschsprachigen Schlager kannst Du komplett mitsingen?
Fiesta Mexicana.

Boxer oder Schlüpfer?
Boxer oder Strap-on.

Welchen Beatles-Song würdet ihr gerne anständig covern?
Strawberry fields forever.

Welche Fernsehsendung ist unverzichtbar?
Keine.

Bitte erzählt uns euren Lieblingswitz.
Kennt ihr den?

Beschreibt das perfekte Bühnenoutfit.
Peaches 1000 Tittenanzug.

Was ist Eure Lieblings-Süßigkeit?
Sambuca.

Was wäre aus Euch geworden, wenn es nicht zum Popstar gereicht hätte?
Professionelle Clubsäufer mit über zehn Jahren Erfahrung…. ohne Erfolg, ohne Freigetränke.

In welcher Band (außer Eurer eigenen) würdet Ihr gerne mitspielen?
Bodi Bill, Beastie Boys.

Was ist euer Lieblingsmusikinstrument?
Der Spiegel.

Das größte musikalische Genie (lebend oder tot)?
Gonzales.

Die schönste Frau im Showgeschäft?
Bar Rafaeli.

Was würdet Ihr mit einem unerwarteten Geldgeschenk von 1000 Euro anfangen, wenn Ihr es nicht für Alkohol, Zigaretten, Drogen, Urlaub oder Prostitution ausgeben dürftet?
??? wenn nicht für das , für was denn dann? Evtl. einen Band Affen kaufen.

Wart ihr schon mal in Stuttgart? Wie war’s?
Wunderschön.

Ein Gedanke zu „QUESTIONS & ANSWERS – der gig-blog-Fragenkatalog: Folge 45 mit RTR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.