11 Gedanken zu „ORWELL, Video-Interview, 04.03.2010, FFUS, Stuttgart

  • 8. März 2010 um 20:31
    Permalink

    Top-Job bertramprimus!! Jerome & Jacques sind eh die besten Franzosen, und Cathrin topcharmant mit der besten Lache ever…und was den Schmoudi freuen wird: gekämmt.

  • 8. März 2010 um 21:47
    Permalink

    Schöne Impressionen, Konzert war toll!

  • 8. März 2010 um 23:06
    Permalink

    hurra!

  • 9. März 2010 um 11:53
    Permalink

    Ich finde ich bin eigentlich immer gleich gekämmt/ungekämmt. Finde aber wenns den Schmoud stört, hätte ich nix gegen eine festangestellte stylistin zb sandra.

  • 9. März 2010 um 11:58
    Permalink

    das muss man sich jetzt mal vor Augen halten: Style-Terrorist Schmoudi; gebürtiger Nerd, der mit seinen Schauffelbaggerhänden täglich die Erde umwühlt, erteilt Lektionen in Sachen Mode: What’s next? Ich geb Tipps zum Frauenaufreißen? Cathrin gibt Hausfrauen-Ratschläge? Anja wie man ’nen Ölwechsel macht? Toxic wie man ’nen Computer bedient?

  • 9. März 2010 um 21:00
    Permalink

    HA! Und jetzt Mr. Casanova? Deine impertinente Behauptung bez. moi schon ad absurdum geführt!
    T.K.O.

    Danke für die DVD.

  • 9. März 2010 um 21:04
    Permalink

    Ach halt – saubere Arbeit Bertram. Applaus für Dich!

    @Lino: Ein Filmchen zum 1. Freeks-Konzert im Uni, das wäre es doch gewesen oder?

  • 9. März 2010 um 21:13
    Permalink

    @Tox: wer hätte das filmen sollen das Chaos? James Cameron?
    Alter, Kinderstube: Bertram beglückwünschen, die Interviewerin nicht? Muss ich dir denn alles sagen?

  • 10. März 2010 um 09:12
    Permalink

    @Casanova: Ich sehe halt die Kunst, die sich unter der Oberfläche verbirgt.
    Jetzt muß ich ja noch was sagen, danke für den Zugzwang: Cathrin (inkl. Haare), Du hast Gig-Blog sehr ordentlich um ein weiteres Medium erweitert – Applaus auch für Dich.

  • 10. März 2010 um 09:37
    Permalink

    Globales Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.